Seminar „Teamentwicklung und Teamarbeit“

Home/Seminar „Teamentwicklung und Teamarbeit“
Seminar „Teamentwicklung und Teamarbeit“ 2017-05-28T19:29:17+00:00

Seminar „Teamentwicklung und Teamarbeit“

Die Arbeitsorganisation unterliegt einem ständigen Wandel, dem gesellschaftliche und wirtschaftliche Änderungen und Einflüsse zu Grunde liegen. Gerade in den letzen Jahren wurde man mit Begriffen der „New Economy“ geradezu überschüttet.

Von A wie „Akquisition and Development“ bis Z wie „Zeitfenster.“

Dieser Wandel wirkt sich natürlich auch auf die Anforderungen an Mitarbeiter und Abteilungen aus. Die Forderung nach Handlungsflexibilität und Handlungsspontaneität brachte neue Formen der Zusammenarbeit auf. Ein Begriff der immer wieder laut wird ist die „Teamarbeit.“

Teamarbeit wird als fachübergreifende Zusammenarbeit immer bedeutender – quer über Hierarchien, Branchen und Kontinente.

Im Gegensatz zu den schwerfälligen und langsamen hierarchischen Strukturen haben Teams entscheidende Vorteile: Sie sind flexible und autonom fungierende Einheiten, die innovative und kreative Höchstleistungen vollbringen können. Kaum ein Unternehmen verzichtet in einer Stellenanzeige darauf, Teamgeist zu fordern oder im Unternehmensalltag Abteilungen in Teams und Arbeitsgruppen aufzugliedern – doch wer arbeitet im Team und was ist Teamarbeit wirklich?

Themen des Trainings

  • Was ist ein Team?
  • Wie funktioniert ein Team?
  • Die Vor- und Nachteile der Teamarbeit
  • Zielsetzung für Teams
  • Wie Sie Teamziele erfolgreich planen und realisieren.
  • Wichtige Grundsätze zur Zielvereinbarung
  • Vom Ziel zur Zielvereinbarung (Richtziel – Grobziel – Feinziel)
  • Zielmanagement – Zielkontrolle
  • Teambildung
  • Die richtige Größe des Teams
  • Die Teammitglieder
  • Der Teamleiter
  • Die Teamentwicklung
  • Die vier Phasen der Teamentwicklung
  • Die richtige Kommunikation für Teams
  • Positive Ausdrucksweise
  • Aktiv Hinhören
  • Das Gleichgewicht in der Gesprächsführung
  • Kontrolle und Feedback
  • Kreativitäts- und Entscheidungstechniken für Teams
  • Die Mind-Mapping-Methode
  • Grundlagen der Mind-Mapping-Methode
  • Die Grundregeln der Mind-Mapping-Methode
  • Vorteile von Mind-Mapping
  • Schwierigkeiten
  • Weitere Einsatzmöglichkeiten von Mind-Maps
  • Einsatz von Mind-Mapping bei der Teamarbeit
  • Das Brainstorming
  • Der Maßnahmenplan
  • Konfliktlösungen für Teams
  • Konfliktkultur
  • Organisation der Teamarbeit
  • Teammeetings effektiv gestalten
  • Unterschiedliche Formen der Teamsitzung

Zielgruppe

Teamleiter, Gruppenleiter, angehende Teamleiter, Projektleiter, Führungskräfte

Methoden

Workshop, Input durch die Trainerin oder den Trainer, Fallbeispiele, Rollenspiele, Einzel‐ und Gruppenarbeit, Diskussion

Teilnehmer

max. 10 Personen

Dauer

1 Tag

Seminarzeiten

09:00 – 16:30 Uhr

Gruppenpreise und Firmentrainings auf Anfrage

Anmeldung

06107/71 46 04

Kontakt

michael.koschmieder@train5.de

www.train5.de

Anfrage

Finden Sie dieses Seminar spannend und möchten ein Angebot für ein Inhouse-Seminar? Dann teilen Sie uns dies bitte mit. Wir melden uns innerhalb 24 Stunden bei Ihnen.

Bei Seminaranfragen benötigen wir noch einige zusätzliche Informationen von Ihnen:

Bitte warten …